MP3-Tags

Alles über die diversen Encoding-Fomate (MP3/OGG/FLAC etc.) und ID-Tagging in Bezug auf den Hifidelio

Antworten
Hellfidelio
Beiträge: 146
Registriert: 05.10.2008 21:47

MP3-Tags

Beitrag von Hellfidelio »

Leider musste ich bei meinem Hifidelio Recovery mit Datenlöschung durchführen, und wieder die Musiksammlung von meinem PC draufkopieren (doch, ich habe Disksync, allerdings reproduzierte dieses nur den fehlerhaften Zustand des Systems).

Zu meiner Überraschung enthielten die meisten importierten Lieder immer noch die früher von mir vergebenen Bewertungen (Sternchen), jedoch ist für alle der Wert der Lautstärken-Normalisierung verloren gegangen.

Das hätte ich genau andersherum erwartet.

Wird also der dB-Wert nach dem Normalisieren nicht in der MP3-Datei gespeichert?
gnetwerker
Beiträge: 15
Registriert: 05.01.2006 09:03

Beitrag von gnetwerker »

Hellfidelio
Beiträge: 146
Registriert: 05.10.2008 21:47

Beitrag von Hellfidelio »

gnetwerker hat geschrieben:MP3Gain - http://mp3gain.sourceforge.net/
Hat keinen richtigen Erfolg gebracht.

Habe eine Datei auf meinem PC damit angepasst (89,0dB), dann in den import-Ordner verschoben und importiert.
In den Song-Informationen des Hifidelio wurde genau wie bei allen nicht bearbeiteten Dateien +6dB angezeigt, obwohl MP3Gain um -12dB angepasst hat.

Und andersrum:
Normalisieren auf dem Hifidelio, dann auf PC kopieren -> MP3Gain zeigt Lautstärke von ~100dB an.

Wo ist hier die Diskrepanz?

Übrigens: Ich kann weder in der einen noch in der anderen Datei mit Hilfe von MP3Tag einen Eintrag finden. :-(
Hat das noch nie jemand ausprobiert/überprüft?
Antworten