Hifidelio-User.de
http://www.hifidelio-user.de/

Warnung vor iTunes 7
http://www.hifidelio-user.de/viewtopic.php?f=6&t=2370
Seite 6 von 6

Autor:  schmidtm [ 22.02.2007 13:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo jt-at,

sorry aber ich hab' keine Build-Umgebung fuer Windows, fuer irgendein Unix haett ich Dir was bauen koennen.

Das ist aber sowieso alles nichts Langfristiges, da der Patch (ggf. ein- u. ausschaltbar per config) in den firefly selbst reingehoert.

Vielleich koenntest Du in deren Forum ja auch mal was posten.

cheers,

Matthias Schmidt

Autor:  jt-at [ 24.02.2007 11:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Werd ich machen.
Danke jedenfalls vielmals für Deine Mühe.
Beste Grüsse,
jt-at

Autor:  zimpel [ 09.03.2007 12:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Patch gegen mt-daapd svn-1498 mit Hifidelio Pro 2.3.8

schmidtm hat geschrieben:
hier ist ein Patch gegen mt-daapd svn-1498, der das Problem fixt.

Bist Du Dir sicher? Der Server schließt die Verbindung auch, wenn der Client im Request einen User-Agent Header schickt, der nicht mit "iTunes" beginnt. Es müssten also m.E. 2 Stellen gepatcht werden.
schmidtm hat geschrieben:
Es geht nich um den HTTP 1.1 Connection: close Header, sondern darum, das der Server den Socket zu macht.
Es geht um beides, kommt ganz darauf an, auf welche Schicht im Protokoll-Stack man schaut. Der Server kündigt im HTTP-Protokoll-Header an, dass er die Socket-Verbindung nach dem Senden des Contents schließen wird.
--
Gruß.

Autor:  schmidtm [ 22.03.2007 23:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Hi zimpel,

Du hast recht, es geht um beides: den HTTP close und den socket close. Der Patch fuer dazu, das beide offen bleiben. Der Socket beispielsweise wird durch:

pwsc->close=1;

geschlossen (natürlich später, d.h. indirekt). Nachdem ich diese beiden Sachen rausgenommen hatte, waren bei mir reproduzierbar alle Problemchen weg. D.h. es wird der naechste, folgende Song gespielt. Das hab ich ausführlich mit meinem hifidelio pro getestet.

Ich habe mittlerweile zwei Anläufe unternommen, diesen Patch abschaltbar in den Server rein zu bekommen, habe aber von dem Maintainer leider keine Antwort erhalten. Ich hoffe nicht, das die Nähe des Projekts zu Roku hier eine Rolle spielt ...

Hast Du den Patch bei dir mal ausprobiert?

Gruss,

Matthias Schmidt

Autor:  jt-at [ 02.08.2007 00:14 ]
Betreff des Beitrags:  juhu..

..mit Firefly Version svn-1586 klappts!!
Man muß es nur derwarten können (als gelernter Österreicher..)

Autor:  Joe [ 14.02.2008 15:58 ]
Betreff des Beitrags:  Tipp von Musikuss funzt bei mir nicht

Hallo,
leider fuktioniert der Tipp von Musikuss s.u. bei mir nicht mal ansatzweise.
Zwar erkennt der Fidel Firefly als Musikserver und beginnt mit dem Lesen der Bibliothek.
Doch das klappt offensichtlich nicht, weswegen der Prozess nach einiger Zeit erfolglos endet.

Hat jemand irgendeine Idee woran das liegen könnte?

Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung

Joe

>Mein Hifidelio hat nun Zugriff auf die iTunes-7-Bibliothek. Und das geht >so:
>
>Im iTunes wird "Meine Musik freigeben" ausgeschaltet.
>Der Firefly wird installiert und gestartet und läuft ab da auf Wunsch >immer automatisch.
>Dem sagt man, wo iTunes die Bibliothek verwaltet.
>
>Und nun sieht man die Musik samt Suchlisten und Wiedergabelisten >wieder im Netz wie vorher.

Seite 6 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/